Die
Eisebahnseite
Bilder werden nach Bahnhöfen oder Ortschaften von Bundesländern und angrenzende Länder sortiert.
Zurück zur
Hauptseite


Bahnhof oder Ortschaft: Dömitz - Bundesland oder angrezendes Land: Mecklenburg Vorpommern

Ganz unauffällig befindet sich auf dem Bahnsteig vom Ditzer Bahnhof ein Kilometerstein. Er zeigt den Kilometer 164,8. Diese Kilometerangabe bezieht sich auf die Strecke Berlin-Bremerhaven die auch über Dömitz führte. Von dieser Strecke ist auf der Dömitzer Seite nichts mehr zu erkennen, weil die Strecke nach dem Zweiten Weltkrieg bereits abgebaut wurde.
Das Dömitzer Stellwerk hat keine Bedeutung mehr. Es steht am südlichen Ende des Bahnhofs. Das Gleis das die Straße übererquert, frt zu einem Getreidespeicher der sich im Hafen befindet. Ursprünglich ging es ab hier über die Dömitzer Elbbrücke nach Dannenberg. Dies ist auch die Fortführung der Strecke Berlin-Bremerhaven.
Dies ist bereits Geschichte. Ein Triebwagen der Baureihe 628 in Ditz. Dieser Triebwagen verkehrte am 16. Oktober 1999 auf der Kursbuchstrecke 171 als RB 33487.
Die Dömitzer Elbbrücke. Die einst lange Elbqerung war die Eisenbahnverbindung von Berlin nach Bremerhaven. Die Dömitzer Elbbrücke wurde am 20. April 1945 durch einen Luftangriff zerstört. Hier ist nur noch die Vorlandbrücke auf der Dannenberger Seite übrig geblieben.
Die Dömitzer Elbbrücke wurde nur eingleisig befahren.