Die
Eisebahnseite
Bilder werden nach Bahnhöfen oder Ortschaften von Bundesländern und angrenzende Länder sortiert.
Zurück zur
Hauptseite


Bahnhof oder Ortschaft: Reutte(Tirol) - Bundesland oder angrezendes Land: Österreich

90 Jahre Ausserfernbahn war der Anlaß für ein Bahnhofsfest das in Reutte(Tirol) am 14. September 2003 veranstaltet wurde. Zu dieser Feier kam das Stuttgarter Rössle mit der Zugnummer E 91617/91616. Dieser Dieseltriebzug der damals die Baureihennummer 612 trug startete in Stuttgart und kam über Plochingen, Göppingen und Ulm zu diesem Bahnhofsfest. Der Streckenabschnitt von Reutte in Tirol bis Garmisch-Patenkirchen stellt nur einen Teil der Ausserfernbahn dar. Dieser Streckenabschnitt wird von der DB Regio Bayern mit den Triebzügen der Baureihe 426 befahren.
Am 14. September 2003 fand in Reutte(Tirol) ein Bahnhofsfest statt. 90. Jahre Ausserfernbahn war das Motto an diesem Tage. Ab hier beginnt auch der elektrische Betrieb bis Garmisch-Patenkirchen. Obwohl sich dieses Teilstück in Österreich befindet wird diese Strecke von der DB-Regio Bayern bedient. Denn, eine direkte Verbindung zum Schienennetz Österreichischen Bundesbahn gibt es nicht. Die Zufahrt zur Ausserfernbahn ist nur über Kempten oder Garmisch-Patenkirchen möglich.